Mon-Fri 09.00 - 17.00 1.800.456.6743

der Wettbewerb

AUSWAHLVERFAHREN


Entscheidend ist nicht die Anzahl der Nominierungen, die Ihr Hörakustiker erhält, sondern die Qualität und der Informationsgehalt der eingereichten Formulare.

Alle Nominierungen werden von einer unabhängigen Jury bewertet, die aus Fachleuten der Industrie, Vertretern von Wohltätigkeitsorganisationen und Verbänden aus dem Bereich Hörakustik besteht.

Bewertungskriterien


Die Jury legt dabei objektive Kriterien zugrunde, daher sollten Sie wissen, worauf Wert gelegt wird.

Engagement für den Kunden

  • Hat der Hörakustiker weit mehr als nur seine Pflicht getan, um seinem Kunden zu helfen, und somit die Erwartungen des Patienten übertroffen?
  • Hat der Hörakustiker bei der Behandlung, bei Gesprächen und bei Entscheidungen über die Behandlung des Kunden gegebenenfalls auch Angehörige einbezogen?

Verbesserung des Lebens des Kunden

  • Inwiefern hat der Hörakustiker das Leben des Kunden und seiner Familie positiv beeinflusst?
  • Konnte der Kunde dank der Behandlung seinen Beruf weiter ausführen, einem Hobby nachgehen oder gesellschaftlich aktiver sein?

Fachwissen über neue Technologien

  • Hat der Hörakustiker auf neue Hörtechnologien als Ergänzung zum aktuellen Hörgerät aufmerksam gemacht oder vorgeschlagen, ein neues Hörgerät/Cochlea-Implantat auszuprobieren?

Enge Zusammenarbeit mit anderen Spezialisten, Angebot eines Team-Ansatzes

  • Hat der Hörakustiker den Kunden an zusätzliche Behandlungen oder Unterstützung herangeführt, zum Beispiel durch Informationen zu Selbsthilfegruppen oder Überweisungen an Spezialisten?

 

Zusatzinformationen:

  • Der Einsendeschluss ist der 6. Juli 2018. Für Einsendungen per Post gewähren wir eine zusätzliche Woche Zustellzeit.
  • Das Gerät des Patienten muss zwischen August 2014 und Juli 2017 eingesetzt worden sein.
  • Das Teilnahmeformular muss vollständig ausgefüllt sein.
  • Die Nominierung muss mit mindestens 50 und höchstens 1000 Worten begründet werden.
  • Klicken Sie hier, um die vollständigen AGBs zu lesen.